Angst Group: Josef Angst für sein Lebenswerk ausgezeichnet Immobilienpreis Cäsar für besondere Leistungen um die Branche

September 20, 2017

Die österreichische Immobilienbranche hat Unternehmensgründer Baurat h.c. DI Josef Angst den Cäsar Immobilienpreis für sein Lebenswerk verliehen. „Wir zeichnen einen Visionär aus, der Grenzen vermessen hat, um sie zu überwinden“, sagte Immobiliendoyen Dr. Margret Funk in ihrer Laudatio. Die Auszeichnung fand im Rahmen der diesjährigen Verleihung der Cäsar Immobilienpreise im Schlosstheater Schönbrunn statt. Der Preis wird jährlich von mehreren österreichischen Branchenvereinen und dem Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKÖ in acht verschiedenen Kategorien verliehen.

 

Die 24-köpfige Jury entschied den diesjährigen Preis für das Lebenswerk für besondere Leistungen in der Immobilienbranche an Josef Angst, dem Gründer der Vermessung Angst ZT GmbH, ein Unternehmen der Angst Group, zu verleihen. „Josef Angst zeichnete sich durch seinen Unternehmergeist, seine Berufsethik und Verhandlungsgeschick aus. Stets neugierig, erschloss er immer wieder neue Tätigkeiten und gründete neue Niederlassungen“, begründete Dr. Margret Funk die Entscheidung der Jury.

 

„Ich habe versucht, in die Zukunft zu schauen“

Josef Angst zeigte sich sehr geehrt mit diesem hohen Preis ausgezeichnet zu werden. „Ich bedanke mich bei meiner Familie, unseren vielen treuen Auftraggebern und unseren Mitarbeitern. Ich habe stets versucht, Ideen zu haben, in die Zukunft zu schauen und dank meiner Mitarbeiter, diese Ideen auch umzusetzen“, sagte Angst in seiner Dankesrede. Die Vermessung Angst wurde vor genau 50 Jahren gegründet und zählt damit zu den führenden Unternehmen in Mittel- und Osteuropa.

 

Von Vermessung bis Immobilienvermittlung: Gebündeltes Know-how

Josef Angst verstand aber bereits in den 1970er Jahren die Bedeutung einer engen Vernetzung von Vermessung und Immobilienwirtschaft, die mit der Gründung der Immobilienvermittlungs- und Hausverwaltungsfirma Georeal Immobilien GmbH ihren Ausdruck fand. Zusammen mit der Umwelttechnik, sticht die Angst Group mit ihrem Full-Service heraus. Die Vermessung Angst, seit 2007 unter der Geschäftsführung von Tochter Michaela Angst-Ragoßnig, ist ein anerkannter Partner im öffentlichen und privaten Sektor. „Jeder von uns ist ein Profi auf seinem Gebiet. So können wir effizient und erfolgreich zusammenarbeiten“, erklärt Josef Angst die Teamarbeit seiner Familie. Heute sind alle Unternehmen in der branchenübergreifenden Angst Group gebündelt.

 

Angst Group

Die Unternehmensgruppe der Familie Angst mit Sitz in Wien ist seit fünf Jahrzehnten im Bau- und Immobilienbereich tätig. Mit visionären und zukunftsweisenden Lösungen ist die Gruppe national und international positioniert. Die Aktivitäten der Angst Group umfassen die Bereiche Vermessung, Architektur, Projektentwicklung, Immobilienvermittlung, Hausverwaltung und Umwelttechnik. DI Michaela Ragoßnig-Angst, MSc. und Firmengründer Baurat h.c. DI Josef Angst führen dazu die internationalen Niederlassungen in Deutschland, Kosovo, Bosnien-Herzegowina und Kroatien. Partnerfirmen existieren in Tschechien und der Slowakei. Architektur, Projektentwicklung, Immobilienvermittlung und Hausverwaltung werden von Arch. DI Robert Angst geleitet, die Umwelttechnik von DI Dr. Arne Ragoßnig, MSc.

 

Rückfragehinweis:

Pressestelle Angst-Group, Andrea Baidinger

andrea.baidinger bauen wohnen immobilien Kommunikationsberatung GmbH

A 1060 Wien, Haydngasse 21, Tel +43-1-904 21 55

agentur@bauenwohnenimmobilien.at; www.bauenwohnenimmobilien.at

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

kürzlich

Please reload

ARCHIVE POSTS

Please reload

KONTAKTIEREN SIE UNS
CONTACT US:

© 2019 - 2020 ANGST GROUP